CYBERSTALKER – Der Roman für die Generation Facebook

3 Regeln gegen Cyberstalking:

‎1. Nimm keine Freundschaftsanfragen von Fremden an.

2. Schau dir nicht ihre Fotos an.

3. Verlieb dich nicht.

“ICH LIEBE DICH.”

Lenas Herz setzt einen Schlag aus, als sie diese Worte auf ihrem Bildschirm liest. Okay, sie hätte gern einen Freund, und als dieser Janus ihr eine Freundschaftsanfrage schickt, nimmt sie an. Auf den Fotos sieht er richtig gut aus. Aber als ein Treffen platzt, ändert sich sein Ton, und Lena kommen Zweifel. Wer ist Janus wirklich? Klar ist nur, dass er es ernst mit ihr meint. Sehr ernst sogar…

Stimmen zu “Cyberstalker”:

“Realistisch – beängstigend – mitreißend … Ich gebe zu, mir lief ab und an mal eine Gänsehaut über den Nacken bei der Vorstellung, wie leichtgläubig man doch manchmal ist. Ein echter Pageturner, eine absolute Empfehlung.” (Buchzeiten, http://buchzeiten.blogspot.de)

“Ich finde, dieses Buch ist viel mehr als nur ein Roman… Das ist Roman, das ist Krimi, das ist Aufklärungsarbeit und es liest sich hervorragend. Mir kommt es nicht eine einzige Sekunde lang wie eine fiktive und frei erfundene Geschichte vor.” (Buch-Plaudereien, http://www.buchplaudereien.de)

“Dieser Roman hat mich, mehr als jeder andere in der letzten Zeit, sehr zum Nachdenken angeregt. Insgesamt konnte mich CYBERSTALKER mehr als überzeugen. Man fiebert in jeder Sekunde mit. Fazit: Unbedingt lesen!” (Book-Addicted, http://book-addicted.blogspot.de)

“Sensibel geschrieben – spannend verpackt – beklemmend realistisch … DER Roman für die Generation Facebook – ein MUSS für jeden Jugendlichen und für alle, die sich mit Jugendlichen beschäftigen.” (Gabriele Bröcker auf http://www.amazon.de)

“Brandaktuell und empfehlenswert für Pädagogen, Eltern und Kinder … Zeigt eine Dichte von Gefahren auf, ohne moralisierend oder verängstigend zu wirken.” (basta e.V., http://www.basta-dueren.de)

Der Roman für die Generation FACEBOOK.

Ebook-Espresso

Der Berg und der Morgen   (jump to English version)

Liebe Leser,

ich freue mich, mein erstes Ebook “Der Berg und der Morgen” vorstellen zu können. Es handelt sich um drei Kurzgeschichten aus früher bis neuerer Schaffenszeit für den intelligenten Genuss zwischendurch – quasi ein Espresso, bloß billiger und fürs Gehirn.

Ich bin glücklich, diese drei Kurzgeschichten veröffentlichen zu können. Damit geht für mich persönlich ein Traum in Erfüllung. Und die Textsorte der Kurzgeschichte, die in der Zeit der gedruckten Bücher eher ein Schattendasein fristete, könnte als Ebook wieder aufleben: für das Lesen im Zug oder Bus, in der Mittagspause, um den Geist zu erfrischen – eben ein EBOOK-ESPRESSO fürs Gehirn.

Wenn Ihnen oder euch die kleine Sammlung (ganz oder teilweise) gefallen hat, freue ich mich über eine positive Rezension bei Amazon. Und sagt es bitte gerne weiter!

Viel Spaß mit dem EBOOK-ESPRESSO!

Jens

Ebook Espresso

Der Berg und der Morgen   (zur deutschen Version springen)

Dear readers,

I’m happy to present my first ebook, “The Mountain and the Morning” (in German). It comprises three short stories from early and later years for your intelligent enjoyment in between – say, an espresso, only cheaper and for the brain.

I am very happy to be able to publish these three stories. It’s a dream come true. The ebook revolution could also give the short story a boost, which had a hard time in the age of printed books. Here you’ve got it, ready to be read on the train or the bus, in your lunch break, to boost your spirits – an EBOOK ESPRESSO for your brain.

If you like this collection (as a whole or in part), I’ll be happy to read your positive feedback on Amazon. And please spread the word!

Have fun with your EBOOK ESPRESSO!

Jens